teest

Such a peaceful, peaceful christmas



Ich mag das Lied nicht. Verdammter Ohrwurm.
Ich bin krank! Und darf jetzt Antibiotika schlucken...
Sein Halstuch liegt in meinem Bett und duftet. Duftet so wunderbar nach ihm und seiner Wärme. Ich hoffe, dass mir dieser Geruch niemals verloren geht.
Ich bin heute und morgen krank geschrieben, muss also bis donnerstag nicht in die schule. Dafür darf ich das ganze zeug dann nachholen. Aber das wird schon, ich krieg das hin, klar, so wie ichs immer hinkriege. in rund 1 1/2 Jahren habe ich mein Abi.
Krank sein bedeutet Zeit. Die ich natürlich wieder vertrödel.

(Da sind diese Gedanken. Dieses Kopfkino. Es macht Spaß. Und es sind Gedanken - Gedanken nichts weiter. Chance vergeigt. Chance? Welche Chance? Da war nie eine Chance, ich wollte nie eine Chance! Ist es normal nach einer gewissen Zeit? Er ist nichts, nichts weiter.)
17.11.08 22:09
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


liebe. / Website (18.11.08 12:29)
ne, fünf tage bis zum wochenende :D
aber nun ist alles anders gekommen, denn ich bin auch krank ._.'
ich bin also zu hause geblieben. und fahr gleich zum arzt.
gute besserung dir!

neun monate sind echt lange!
ich brings "erst" auf ein halbes jahr am 07.12.
wobei das für mich auch schon eine lange zeit ist, da carsten auch mein erster freun ist, mit dem ichs ernst meine und umgekehrt.

ja. ich mag weihnachten, du nicht? :}

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



*

heute
gestern
übermorgen

**

ich
du
er,sie,es

kiss me, squeeze me, bite me, strike me, use me, soothe me, hold me tightly, take me, break me, feel me, steal me, tap me, wrap me

...and fly me to the moon

* Credtis

Designer/ Design

Gratis bloggen bei
myblog.de