teest

und ich wurschtel und wurschtel und wurschtel mich irgendwie durch


ich bin fertig. ausgebrannt, irgendwie. kann nicht mehr klar denken und irgendwas schaffen schon gar nicht. komisches gefühl im bauch. streß. angst. traurigkeit. müdigkeit. fragwürdig, warum das ganze. versteh nicht warum ich gedanken habe, die ich nicht haben will, soll, darf! nein, ich werds nicht tun. noch bin ich stark. noch hat mich dieser ganze scheiß nicht so runtergemacht, dass ich dinge tue, die ich schon im moment des ausführens, ja sogar schon davor, bereue. everything sucks, fuck the world. nein nicht alles. nur dies und das und jenes. das dort drüben und hier vorne nicht zu vergessen. verständlich? ja, nein, vielleicht, bitte kreuze an. weißt du was? ich liebe dich. und wenn ich nicht deinen pullover zum einschlafen hätte, wäre ich schon weg vom fenster.

bääääm
platsch.

und dann nichts mehr.

haha. ich lach mich tot. wer macht mit?
3.6.08 22:41


 [eine Seite weiter]


*

heute
gestern
übermorgen

**

ich
du
er,sie,es

kiss me, squeeze me, bite me, strike me, use me, soothe me, hold me tightly, take me, break me, feel me, steal me, tap me, wrap me

...and fly me to the moon

* Credtis

Designer/ Design

Gratis bloggen bei
myblog.de